Die Fugenbreite muss zwischen 8 mm und 30 mm betragen. Der Unterbau unter dem Pflaster muss wasserdurchlässig sein. Bei nicht befahrenen Flächen reicht eine Fugentiefe von 20 mm, bei befahrenen Flächen ist eine Fugentiefe von mindestens 40 mm nötig

Before Image After Image
Before Image After Image
Before Image After Image
Before Image After Image
Teilen